Delikatesse Zucchiniblüten - Mix am Mittwoch
79790
single,single-post,postid-79790,single-format-standard,edgt-core-1.1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor child-child-ver-1.0.0,vigor-ver-1.8.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,fade_push_text_top,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
Exif_JPEG_420

Delikatesse Zucchiniblüten

Svenja Soer-Festucci

Als ich kürzlich meine italienische Schwiegermutter zu Besuch bei uns in Bad Homburg hatte, hat sie uns Blumen mitgebracht. Aber nicht irgendwelche Blumen, sondern Zucchini-Blumen, bzw. Blüten.  Diese werden nicht in eine Vase gestellt, sondern sind da zum Kochen. Zucchiniblüten gelten als Delikatesse und werden vorwiegend als Vorspeise serviert. Leider sind diese bei uns immer schwierig zu finden, aber manchmal hat man Glück und findet sie sogar bei uns im Supermarkt. In  der Heimat meiner Schwiegermutter in Süditalien galten Zucchiniblüten ursprünglich als das Essen der Armen. Heutzutage werden die Zucchiniblüten in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten als Delikatesse serviert.