Selber machen ist in - Mix am Mittwoch
81657
single,single-post,postid-81657,single-format-standard,edgt-core-1.1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor child-child-ver-1.0.0,vigor-ver-1.8.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,fade_push_text_top,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Selber machen ist in

Hobbybastler aufgepasst: Messe Frankfurt ist vom 2. bis 5. November Kreativ-Hochburg

Die Kreativ Welt ist die Erlebnis- und Einkaufsmesse für Basteln, Handarbeit, Homedeko, Schmuck und Mode.
Sie ist seit 23 Jahren eine feste Größe im Kreativkalender und lockt jährlich rund 40 000 Besucher an vier Messetagen in die Frankfurter Messehallen. Vor Ort präsentieren sich rund 300 Aussteller mit einem bunt gemixten Do-it-yourself-Angebot und mehr als 100 Workshops. Die Kreativ Welt wird veranstaltet von der Frankfurter Messe & Event GmbH, einem Tochterunternehmen der Mediengruppe Frankfurt.

Auf 18 000 Quadratmetern präsentieren rund 300 Aussteller aus den Bereichen Basteln, Handarbeit, Mode, Homedeko und Schmuck ihre Materialien, Techniken und Umsetzungsideen.

Nach Herzenslust können Do-it-yourself-Fans ihren Kreativ-Bedarf einkaufen und an 100 verschiedenen Live-Workshops teilnehmen.

Spaß an der Arbeit

Eine Studie zu diesem Thema belegt nicht nur, dass selber machen im Trend liegt, sondern liefert zugleich die zentralen Motive, etwas selber in Handarbeit herzustellen. Für die meisten zählt vor allem der Spaß an der handwerklichen Arbeit, der Zeitvertreib und die Idee, originelle Geschenke für die Lieben zu basteln.

Diese Gründe lassen sich gut auf einen Besuch der Messe Kreativ Welt übertragen, denn: Hier können passionierte Selbermacher neue Kreativ-Disziplinen ausprobieren, Inspirationen für ihr Hobby sammeln sowie Materialien, Deko-Artikel und Geschenke einkaufen.

Größen aus dem TV

Zu dem vielfältigen Aussteller- und Workshopangebot zählen der kleine Wollladen ebenso wie der größte Versandhändler für Bastelbedarf, Anbieter aus Deutschland und aus den angrenzenden Nachbarländern, kreative Menschen von nebenan und TV-bekannte Größen wie Heike Schäfer und Karin Jittenmeier.

Handgefertigte Produkte

Wer DIY-begeistert und onlineaffin ist, trifft unweigerlich auf „DaWanda“. In mittlerweile mehr als 380 000 DaWanda-Onlineshops bieten Selbermacher ihre handgefertigten Produkte an. In diesem Jahr kooperiert die Kreativ Welt Messe erstmalig mit diesem Online-Marktplatz.

Auf einem speziellen DaWanda-Areal können Webshop-Betreiber ihre selbst gemachten Unikate anbieten und in persönlichen Kontakt mit ihrer Zielgruppe treten. Aus online wird offline zum Anfassen, Ausprobieren und mit nach Hause nehmen. Die Messe erweitert damit ihr Angebot um fertige Produkte und spricht weitere Selbermacher an, die Wert auf Individualität, Trends und verantwortungsbewussten Konsum legen.

300 Quadratmeter Fläche

Für ganz junge DIY-Fans hat die Kreativ Welt Messe auch einiges zu bieten. Auf insgesamt über 300 Quadratmetern Fläche entsteht ein Spiel- und Bastelparadies für Kinder.

Dort gibt es eine professionelle Betreuung für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren, eine Spielstation mit Motto „Ritter und Burgfräulein“ und Bastelworkshops mit Naturmaterialien und Glas. Auch die zentrale Messebühne wird im Verlauf des Messebesuchs immer wieder ein Anziehungspunkt für die Besucher werden. Gedrängt voll ist es garantiert bei der täglichen Verlosung einer besonders hochwertigen Nähmaschine.

Poetry Slams

Die Modenschauen, Patchwork-Präsentationen und neu ins Programm aufgenommenen Näh-Demonstrationen und Poetry Slams laden auf jeden Fall zu einer kreativen Einkaufs- und Workshop-Pause ein.

 

Mehr Informationen gibt es online auf den folgenden Kanälen:
www.kreativwelt.de, www.facebook.com/
Kreativ.Welt.Frankfurt, www.instagram.com/
kreativweltmesse, www.pinterest.de/
kreativwelt0330